Junger Männerchor

Geboren aus der Idee, ehemalige Sänger, die noch immer Freude am gemeinsamen Gesang haben, wieder zusammenzuführen, entstand der „Junger Männerchor Magdeburg“ als Bestandteil des Magdeburger Knabenchores e.V. Ihre Zeit ist oft knapp bemessen. Die 16- bis 35jährigen haben schon berufliche und familiäre Verpflichtungen oder absolvieren außerhalb von Magdeburg ihre Ausbildung. Die ca. 25 erfahrenen ehemaligen und jetzigen Sänger des Männerchores proben einmal wöchentlich, um sich gezielt auf ihre Auftritte vorzubereiten.
Stimmlich viele Jahre ausgebildet, hat sich der „Junger Männerchor Magdeburg“ mit seinem differenzierten musikalischen Ausdruck mittlerweile zu einem Filetstück des Magdeburger Knabenchores entwickelt. So war er zum Beispiel im August 2001 in Berlin zur „Britischen Woche“ zu hören. Außerdem hat der Junge Männerchor bei Chorwettbewerben, wie dem Bundeschorwettbewerb in Kiel 2006, dem Landeschorfest in Bernburg 2008 und Sangerhausen 2009 und dem Bundeschorwettbewerb in Dortmund 2010, mit guten oder sehr gutem Erfolg teilgenommen. Die Konzerte des Magdeburger Knabenchores bereichert er mit seinem eigenen Repertoire. Junge Männer (bis 35 Jahre), die Interesse am gemeinsamen Singen haben, sind bei uns herzlich willkommen.